Aktuell

Beachvolleyball

Beachvolleyball

Bogenschießanlage

Bogenschießanlage

Kondition und Gymnastik

für das
sportliche "Mittelalter"

Wann - Wo - Wer - Was

Übungsstunden während des Schulzeitraumes

Tag: Donnerstag

Zeit: 18:00 bis 20:00 Uhr

Wo: Barbarossaschule Kaiserslautern,Friedrichstraße
Achtung:
Eingang zur Turnhalle
Augustastraße / Ecke Hummelstraße


Übungsleiter: Klaus Mann

Infos unter: Tel.: 0 63 01 / 15 86

Email: H.K.Mann@t-online.de

Ablauf der Übungsstunde:
Aufwärmen durch lockeres Laufen,dann Gymnastik (auch mit Kleingeräten wie Ball,Gymnastikstab, Physio-Band,Stäbe usw.),anschließend Zirkeltraining mit Stationen (mit Großgeräten wie Barren, Kasten oder sonstigen Konditionsgeräten), letzte halbe Stunde Prellball oder Faustball

Bei Interesse kann an bis zu 3 Abenden an den Übungsstunden zur Probe teilgenommen werden.

Übungsstunden während der Schulferien

Tag: Donnerstag

Zeit: 18:00 bis 20:00 Uhr

Wo: TFC-Sportgelände,
Hohenecker Straße (gegenüber Media-Markt)

Ablauf:
Halbstündiger Waldlauf, dann Gymnastik,Leichtathletik und Disziplinen für das Sportabzeichen, zum Abschluss Prellball,

Nach dem Duschen geselliges Beisammensein mit Möglichkeit zum Grillen für selbst mitgebrachtes Grillgut,
Getränke sind zu Vereinspreisen vorhanden

Sonstiges:
Sportabzeichen:
Training und Abnahme nach Vereinbarung möglich (siehe oben)

Waldlauf: Freitags Nachmittag Zeit nach Absprache

Schwimmen: Nach Absprache


Geschichte der Übungsstunde:

Die Übungsstunde besteht seit 1979 im TFC Kaiserslautern und war Anfangs in der Geschwister Scholl - Schule mit Übungsleiter Horst Girnus der noch nach den 4 F´s (Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei) die Teilnehmer zu turnerischen Höchstleistungen anhielt.
(In Glanzzeiten turnten mit Begeisterung bis zu 20 Athleten)

Auf Grund von Turnhallen-Belegungsänderung mussten die Teilnehmer in die Barbarossa Schule um ziehen.

Seit 1984 bis heute übernahm Klaus Mann dann die Turnstunde und hat einen festen Stamm von 10 Sportlern als gemischte Gruppe.

Zusatz:
Neue sportliche Mitstreiter für die Übungsstunde oder sonstige sportliche Aktivitäten sind jederzeit herzlich willkommen.
Probeübungsstunden möglich (siehe oben)